Luft Element

Zu den Luftzeichen gehören die Zeichen Zwillinge, Waage und Wassermann.

Das Luftelement steht für soziale Beziehungen, für den Kontakt zu anderen Menschen, für eine gewisse Freiheit und Ungebundenheit, für unsere intellektuelle Kapazität. Aber auch für den Weg zu höherer geistiger Erkenntnis.

Es fordert einen zu Klarheit und Unterscheidungsfähigkeit heraus. Ohne Klarheit ist keinerlei Erkenntnis möglich – welche neben der meditativen Versenkung in vielen Weisheitslehren die unverzichtbare Voraussetzung ist, für den Zugang zur spirituellen Welt.

Der Sanguiniker, dem Luftelement zugeordnet, ist heiter und aktiv.

„Luftig“ sind in der Alchemie die Luftgeister oder Sylphen.

In Tarot wird Luft von den Schwertern symbolisiert.
In der Jungschen Typologie entspricht der Luft das Denken.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.